Stellungnahme neue Kernlehrpläne G9

Ausgehend von dem derzeit gültigen Kernlehrplan G8 sind uns folgende konkretisierende Ausschärfungen in den neuen Kernlehrpläne G9 wichtig:

Der gymnasiale Bildungsgang mit dem Ziel des Abiturs muss deutlich in der wissenschaftspropädeutischen Ausprägung der formulierten Kompetenzen und Fachinhalte erkennbar werden.

Neben der Kompetenzorientierung sollten verbindliche Fachinhalte in den Kernlehrplänen ausgeführt werden, um eine einheitliche und anschlussfähige Ausbildung in NRW zu gewährleisten.

Die Anzahl der Kompetenzen muss auf ein vernünftiges Maß reduziert werden, so dass Lehrkräfte eine realistische Chance haben, den Erwerb der Kompetenzen bei allen Schülerinnen und Schülern der einzelnen Lerngruppen zu verfolgen und zu diagnostizieren.

Weiterlesen...

Empfehlung zum neuen Kernlehrplan SI Mathematik

Mit der Leitentscheidung der Landesregierung, dass zum Schuljahr 2019/2020 alle Gymnasien zu G9 zurückkehren sollen, müssen auch die Kernlehrpläne für die Sekundarstufe I angepasst werden.

Der LV MNU Nordrhein unterstützt den Willen der Landesregierung, die Lehrpläne mit dem Ziel der Stärkung der Fachlichkeit zu überarbeiten, und formuliert seine Empfehlungen zur Neukonzeption der Kernlehrpläne exemplarisch für das Fach Mathematik.

Empfehlung für den neuen Kernlehrplan SI Mathematik (G9)

Stellungnahme zum LABG

Stellungnahme des MNU Nordrhein zum „Gesetz zur Änderung des Lehrerausbildungsgesetzes“ - Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksache 16/9887

 

Zu den geplanten Änderungen des LABG hat der Landesverband Nordrhein eine Stellungnahme abgegeben. Grundsätzlich begrüßen wir jede Maßnahme, die die Qualität der Lehrerausbildung in NRW verbessern kann. Dementsprechend sehen wir vor allem kritisch, wenn durch neue Ausbildungsfelder wie Inklusion und Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache, die zweifellos wichtig sind, die fachliche Ausbildung von Lehramtsanwärtern weiter in ihrem Umfang zurückgedrängt wird. Den Wortlaut der Stellungnahme können Sie hier herunterladen.

Aktuelle Seite: Startseite Stellungnahmen