Stellungnahme zum LABG

Stellungnahme des MNU Nordrhein zum „Gesetz zur Änderung des Lehrerausbildungsgesetzes“ - Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksache 16/9887

 

Zu den geplanten Änderungen des LABG hat der Landesverband Nordrhein eine Stellungnahme abgegeben. Grundsätzlich begrüßen wir jede Maßnahme, die die Qualität der Lehrerausbildung in NRW verbessern kann. Dementsprechend sehen wir vor allem kritisch, wenn durch neue Ausbildungsfelder wie Inklusion und Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache, die zweifellos wichtig sind, die fachliche Ausbildung von Lehramtsanwärtern weiter in ihrem Umfang zurückgedrängt wird. Den Wortlaut der Stellungnahme können Sie hier herunterladen.

Aktuelle Seite: Startseite Stellungnahmen Stellungnahme zum LABG